Beirat

Lara Ryan

Lara Ryan

Lara Ryan berät RECan in Fragen der Nachhaltigkeit und ESG-Politik.

Lara Ryan ist eine hocherfahrene kanadische Expertin in den Bereichen Nachhaltigkeit, ESG, Stakeholder Relations und Kommunikation. Mit Ihrem beratungsunternehmen unterstützt sie Kunden, ihren sozialen und ökologischen Status zu definieren und zu artikulieren.

Lara Ryan verfügt über 30 Jahre strategische Führungserfahrung, darunter die letzten zwölf Jahre (bis Dezember 2020) als Direktorin der Region Atlantic Canada des Canada Green Building Council, mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und der Einführung von Green-Building-Praktiken in Gewerbeimmobilien. Zu Ryans Hintergrund gehören auch Führungs- und Kommunikationsfunktionen im gemeinnützigen Sektor, darunter das kanadische Rote Kreuz und Junior Achievement of Nova Scotia, sowie eine Teilzeit-Dozentenstelle für Kommunikationsstudien an der Mount Saint Vincent University.
Nina Dohr-Pawlowitz

Nina Dohr-Pawlowitz

Nina Dohr-Pawlowitz berät RECan in Fragen der Unternehmensstrategie und dem Fondsmarketing.

Nina Dohr-Pawlowitz ist Geschäftsführerin und alleinige Gesellschafterin von DC Placement Advisors (DCPLA), einem führenden Beratungsunternehmen und globale Kapitalplatzierungsagentur. In den letzten 13 Jahren haben Frau Dohr-Pawlowitz und ihr Team die Beratung und Fondsplatzierung für zahlreiche erstklassige Infrastrukturmanager geleitet. Nina Dohr-Pawlowitz und das DCPLA-Team waren maßgeblich an der Beschaffung von mehr als 5,5 Milliarden Euro an Kapital in allen europäischen und diversen ausgewählten pan-asiatischen Regionen beteiligt.

Während ihrer 33-jährigen Karriere hatte Frau Dohr-Pawlowitz eine Reihe von strategischen Führungspositionen in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Geschäftsentwicklung bei verschiedenen großen globalen Unternehmen inne, darunter Siemens und die kanadische Thomson Group.
Hanns-Ferdinand Müller

Hanns-Ferdinand Müller

Hanns-Ferdinand Müller berät RECan in Fragen der Unternehmensführung, Strategie und des Managements.

Müller ist seit 2017 CEO der FORIS AG, Bonn, einem der führenden Unternehmen für mittelständische Prozessfinanzierung in Europa. Davor war er 13 Jahre für RWE tätig, zuletzt als CEO und CFO der RWE Vertriebs AG, einem der führenden europäischen Strom- und Gasunternehmen mit mehr als sechs Millionen Kunden und mehr als 13 Milliarden Euro Jahresumsatz.

In seinem über 30-jährigen Berufsleben war er unter anderem bei der WestLB Bank, Düsseldorf, der Kienbaum Management Consultants, Berlin, und goetzpartners, München, als Unternehmensberater für Strategie, Transformation, Restrukturierung und M&A tätig. Hanns-Ferdinand Müller studierte Wirtschaftswissenschaften und Musik in Hamburg und promovierte anschließend im Fachbereich Soziologie an der Universität Trier. Er ist Honorarprofessor an der International School of Management, Dortmund.